ltw22 flyer 4

    Seit 2017 vertrete ich die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Olpe im Landtag NRW.
    Dabei habe ich an Gesetzen wie der Bauordnung mitgearbeitet und Projekte zur Dorferneuerung sowie Heimatförderung unterstützt.
    Für die Forstwirtschaft und den Klimaschutz liegt mir der Wald besonders am Herzen.

    ltw22 flyer 3

    In der Heimat suche ich den persönlichen Kontakt mit den Menschen, für die ich mich politisch engagiere.
    Ich habe mich sehr dafür eingesetzt, dass das Vereinsleben auch in schwierigen Zeiten aufrecht erhalten werden konnte und das gesellschaftliche Leben allmählich wieder „in Schwung“ kommt.

    ltw22 flyer 2

    In der Corona-Pandemie und nach Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist deutlich geworden, dass wir unabhängiger und widerstandsfähiger werden müssen.
    Das gilt vor allem für die Versorgung mit Energie, die zukünftig mehr als bisher aus allen zur Verfügung stehenden erneuerbaren Quellen gewonnen werden muss.

    ltw22 flyer 1

    Wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, finde ich nicht nur sportlichen Ausgleich von der Politik, sondern „erfahre“ den Kreis Olpe im wahrsten Sinne des Wortes von all seinen schönen Seiten.
    Das hält mich fit und motiviert mich immer wieder aufs Neue, mich für unsere Heimat einzusetzen.

    ltw22 flyer 5

    Gemeinsam mit Hendrik Wüst trete ich an für:

    - eine robuste, nachhaltige Wirtschaft
    - ein leistungsfähiges Bildungssystem
    - eine wohnortnahe ärztliche Versorgung
    - eine vielseitige, effiziente Mobilität
    - bedarfsgerechtes Bauen und Wohnen

    Das bin ich:


    Ich bin Sauerländer, breit qualifiziert, politisch erfahren, gesellschaftlich engagiert und vielseitig interessiert.
    Dazu ein paar Einzelheiten:

    Pri­vat

    • 1966 in Rüthen an der Möhne geboren,
    • in Finnentrop-Ostentrop aufgewachsen,
    • in Schönholthausen und Attendorn zur Schule gegangen,
    • seit Ende der 90er Jahre wohnhaft in Olpe.

    Beruf

    • Ausbildung zum Dipl.-Verww. (FH),
    • Fernstudium zum Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH),
    • 20 Jahre geh. Dienst beim Kreis Olpe,
    • von 2009 bis 2017 Leiter Fachbereich
      Immobilienmanagement der Stadt Gummersbach.

    Politik

    • 2012 – 2016 Vorsitzender Stadtverband Olpe,
    • seit 2015 Vorsitzender Kreisverband Olpe,
    • seit 2009 Mitglied des Rates der Stadt Olpe,
    • seit 2014 Vorsitzender des Aufsichtsrats
      der Gewerbepark Hüppcherhammer GmbH,
    • seit Juni 2017 Mitglied des Landtages NRW.

    Vereine

    • St. Sebastianus Schützenverein Olpe e.V.,
    • Kunstverein Südsauerland e.V.,
    • Kolpingsfamilie Olpe e.V..

    Interessen

    • Lesen (Biographien),
    • Uhren (Komplikationen),
    • Kunst (Dt. Expressionismus),
    • Sport (Fitness, MTB)

    • Jochen am Baum